PROFESSIONELLE HILFE BEI UNGEWOLLTER SCHWANGERSCHAFT

‘Ich fühlte mich sicher bei dem Arzt, der mich behandelte.’’

Maja (28)

Feedback-Formular für den Arzt

Date: 19-04-2017

  

Sehr geehrte Frau Kollegin,
Sehr geehrter Herr Kollege,

  

war bei mir in der Sprechstunde für eine Nachkontrolle. Zu Ihrer Information habe ich folgendes zu berichten:

[radio* urinezwangerschapstest use_label_element "nicht ausgeführt" "ausgeführt und war nach 16 Tagen positiv" "ausgeführt und war nach 16 Tagen negativ"]

[radio* bloedverlies_na_behandeling use_label_element "viel (mehr als 250 ml.)" "mehr als bei der Menstruation" "wie bei der Menstruation" "weniger als bei der Menstruation" ]

[radio* dagen_pijn use_label_element "mehr als bei der Menstruation" "wie bei der Menstruation" "weniger als bei der Menstruation" ]

[radio* lichaamstemperatuur use_label_element "normal" "höher als 38° Celcius"]

[radio* kuur_afgemaakt use_label_element "Ja" "Nein"]

UNTERSUCHUNG:

[radio* uturus use_label_element "gut involutiert" "vergrössert" "gross und fühlt sich weich an" "vergrössert mit Muskelgeschwulst (Myomen)" ]

[radio* uturus_pijnlijk use_label_element "schmerzhaft bei Berührung" "nicht schmerzhaft"]

[radio* cervix_en_vagina use_label_element "keine Besonderheiten" "Sontiges"]

[radio* adnexa use_label_element "keine Besonderheiten" "Sontiges"]

[radio* arts_gender use_label_element "m" "w"]