PROFESSIONELLE HILFE BEI UNGEWOLLTER SCHWANGERSCHAFT

‘‘Die Pflegerinnen erklären ganz genau, was passieren wird, das ist sehr beruhigend.’’

Jutta (28)

Bis wann ist abtreiben möglich?

Hier erfahren Sie alles über die Möglichkeiten einer Abtreibung, abhängig von der Woche Ihrer bestehenden Schwangerschaft.

Abtreiben ja – aber bis wann ist das möglich?

Ein Abbruch einer Schwangerschaft ist in der Abtreibungsklinik Bloemenhove in Holland bis zur 22. Schwangerschaftswoche möglich.

Sehen Sie hier im Überblick, bis wann eine Abtreibung möglich ist und welche Behandlungsmethode in welchem Stadium angewendet werden kann.

Clinique IVG Pays Bas

Erstes Trimester der Schwangerschaft

Ein Schwangerschaftsabbruch im ersten Trimester (5. bis 12. Woche der Schwangerschaft) dauert 5 bis 10 Minuten und kann mit einer Saugkürettage durchgeführt werden. Sie haben die Wahl zwischen einer örtlichen Betäubung oder einer Narkose. Die Gesamtaufenthaltsdauer für den Schwangerschaftsabbruch in der Klinik beträgt durchschnittlich 5 Stunden.

Zweites Trimester der Schwangerschaft

In der 13. bis 17. Schwangerschaftswoche ist ein Schwangerschaftsabbruch nur noch instrumentell möglich. Die Behandlungszeit dauert dann 10 bis 20 Minuten, und kann je nach Wunsch der Patientin mit einer örtlichen Betäubung oder einer kurzzeitigen Narkose vorgenommen werden. Die Aufenthaltszeit in der Klink beträgt im Schnitt 6 Stunden.

Drittes Trimester der Schwangerschaft

Zwischen den Schwangerschaftswochen 18 bis 22 werden Abtreibungen immer unter kurzzeitiger Narkose durchgeführt. Die Behandlungszeit dauert 15 bis 25 Minuten, und die durchschnittliche Aufenthaltsdauer in der Klinik beträgt 8 bis 10 Stunden.

Weiterführende Informationen darüber, bis wann Sie auf welche Art und Weise abtreiben lassen können, finden Sie auch hier, und selbstverständlich können Sie sich mit Fragen jederzeit an uns wenden unter der Nummer: +31 23 528 98 90. (Wir sprechen auch Deutsch.)

| Abtreiben | Abtreibungspille | Bis wann abtreiben |
| Schwangerschaft abbrechen | Ungewollte schwangerschaft |