NL EN FR DE PL
 

Schwangerschaft abbrechen

Manchmal ist eine Schwangerschaft ungewollt und manchmal ist eine Schwangerschaft gewollt, aber dennoch nicht möglich. Jede Frau hat ihre eigenen Gründe, eine Schwangerschaft abzubrechen. In den Niederlanden ist Abtreibung legal. In unseren Kliniken helfen wir schon seit über 50 Jahren Mädchen und Frauen unterschiedlichen Alters aus verschiedensten Ländern. Wir urteilen nicht und sind diskret.

Behandlung Bis zur 22. Schwangerschaftswoche

In unserer Klinik in Heemstede werden Abtreibungen bis zur 22. Schwangerschaftswoche durchgeführt. Alle Behandlungen finden tagsüber statt, Sie müssen also nicht in der Klinik übernachten. Abtreibungsbehandlungen bei einer Schwangerschaft unter 12 Wochen dauern 5 bis 10 Minuten. Ist Ihre Schwangerschaft bereits weiter fortgeschritten? Dann dauert die Behandlung länger, etwa 10 bis 20 Minuten. Nach der Behandlung kommen Sie in den Ruheraum. Hier bleiben Sie noch eine Stunde zur Kontrolle. Sie erhalten auch Antibiotika, um Infektionen vorzubeugen. Wenn Sie Ihre Schwangerschaft abbrechen möchten, beträgt die gesamter Aufenthalt in der Klinik:

  • Abtreibungspille von der 5. bis 9. Schwangerschaftswoche: 30 Minuten bis eine Stunde Aufenthalt in der Klinik
  • Saugkürettage bis zur 13. Schwangerschaftswoche: 3 bis 4 Stunden Aufenthalt in der Klinik
  • Tagesbehandlung bis zur 18. Schwangerschaftswoche: 4 Stunden Aufenthalt in der Klinik
  • Tagesbehandlung von der 18. bis 22. Schwangerschaftswoche: 6 bis 8 Stunden Aufenthalt in der Klinik

Überweisungsschein

Ein Schwangerschaftsabbruch ist nur mit einem Überweisungsschein möglich, dieser kann beispielsweise von Ihrem Arzt ausgestellt werden. Können Sie keinen Überweisungsschein erhalten? Nehmen Sie dann Kontakt mit unserer Klinik auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Der Überweisungsschein ist notwendig, da in den Niederlanden eine gesetzliche Bedenkzeit von fünf Tagen gilt, bevor ein Schwangerschaftsabbruch durchgeführt werden darf. Die Bedenkzeit beginnt am Tag nach dem ersten Gespräch mit dem Arzt (also einen Tag nach dem Datum auf Ihrem Überweisungsschein).

Schwangerschaft abbrechen, unabhängig von Ihrem Alter

Möchten Sie Ihre Schwangerschaft abbrechen und sind Sie 16 Jahre oder älter? Dann benötigen Sie keine elterliche Zustimmung für den Schwangerschaftsabbruch. Unter 16 Jahren ist jedoch die Zustimmung Ihrer Eltern oder einer erziehungsberechtigten Person erforderlich. Können Sie keine Zustimmung von Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten erhalten? Nehmen Sie dann Kontakt mit unserer Klinik auf.